0
Tipps & Tricks PowerPoint

Sonderzeichen einfach und schnell in PowerPoint einfügen

Redaktionteam Cleverslide
bestehend aus Microsoft-zertifizierten PowerPoint-Experten

145 Bewertungen

Comment
So findest du alle Sonderzeichen, die du brauchst ©CrazyCloud - stock.adobe.com

Es ist der klassische Fall: Du bist mitten in der Erstellung einer PowerPoint-Präsentation und auf einmal brauchst du ein Sonderzeichen – entweder für einen Namen, ein Wort oder eine mathematische Formel. Jetzt geht das große Suchen los. Wie du Sonderzeichen in PowerPoint einfach und schnell einfügst, siehst du im Folgenden.

Viele Wege führen nach Rom. Um in eine PowerPoint-Präsentation Sonderzeichen einzufügen, kannst du verschiedene Methoden wählen. Wir zeigen dir, wie es am einfachsten geht.

Über die Zeichentabelle

Du kannst Symbole und Sonderzeichen auf verschiedene Arten in deinen Text einfügen.

  1. Drücke gleichzeitig die Windows-Taste + R. Es öffnet sich am linken unteren Bildschirmrand ein Fenster, in das du „charmap“ eingibst.
  2. Klicke nun entweder auf OK oder drücke die Return-Taste.
  1. Dann öffnet sich in einem neuen Fenster die Übersicht der Sonderzeichen.
  2. Wähle hier zunächst die Schriftart aus, die du für deinen Text verwendest.
  3. Jetzt kannst du dir das gewünschte Sonderzeichen aussuchen und durch Klicken in deine PowerPoint-Präsentation einfügen.

Über Tastenkombinationen

In der Zeichentabelle findest du rechts unten eine Ziffernfolge. Mit der kannst du ganz einfach über die Tastatur dein gewünschtes Sonderzeichen einsetzen. Einfach über die gedrückt gehaltene Alt-Taste und die Ziffernfolgen eingeben.

Achtung

Das funktioniert nur über den Nummernblock, nicht über die Zahlentasten im Buchstabenbereich.

Über die AutoKorrektur

Hast du Sonderzeichen, die du ständig brauchst? Dann lasse sie dir einfach automatisch in deinen Text einfügen. Dazu machst du dir die AutoKorrektur zunutze. Überlege dir zu deinem Sonderzeichen einfach ein eindeutiges Kürzel. Das hinterlegst du in der AutoKorrektur und so wird es immer, wenn du es eingibst, zum passenden Sonderzeichen in deiner PowerPoint-Präsentation umgewandelt.
Das funktioniert so:

  1. Wie oben schon erwähnt, rufst du die Zeichentabelle auf und kopierst dir über den Button Kopieren das Sonderzeichen heraus.
  2. Rufe unter Datei die Optionen auf.
  3. Weiter geht es zur Dokumentenprüfung.
  4. Unter den AutoKorrektur-Optionen findest du schon einige voreingestellte Kombinationen. Das © beispielsweise lässt sich einfach durch die Eingabe von „(c)“ aufrufen.
  5. Trage nun in das Feld Ersetzen deine Tastenkombination ein, mit der später das Sonderzeichen eingefügt werden soll, und in das Feld durch fügst du mit Strg + V das Sonderzeichen aus der Zwischenablage ein.
Wichtig

Das Häkchen bei Während der Eingabe ersetzen muss gesetzt sein.

Jetzt wird jedes Mal, wenn du deine Tastenkombination eingibst, das Sonderzeichen eingefügt, sobald du die Leertaste oder Return drückst.

Alternative über die Registerkarte

Da viele Wege nach Rom führen, kommst du auch über den Reiter Einfügen Symbol zur Übersicht der Sonderzeichen. Das Fenster heißt und sieht allerdings ein bisschen anders aus als die Zeichentabelle. Es hat aber die gleichen Funktionen.

App für Sonderzeichen

Die bisherigen Angaben bezogen sich auf die vorinstallierten bzw. mitgelieferten Sonderzeichen bei PowerPoint. Du kannst dir aber auch weitere Sonderzeichen und Symbole über den Store kostenlos installieren.

  1. Gehe zunächst auf den Reiter Einfügen und dann auf Store. Hier gibst du in das Suchfeld den Begriff „Symbol“ ein und drückst die Return-Taste. Nun wird dir unter anderem die App Symbole, Spezialzeichen und Emoticons angezeigt.
  1. Über den Button Hinzufügen fügst du die Sonderzeichen in PowerPoint ein. Sie stehen dir aber nur zur Verfügung, wenn du eine Internetverbindung hast.
  2. Unter dem Menüpunkt Meine Apps sind die Symbole nun zu finden. Das Dialogfenster öffnet sich am rechten Bildschirmrand.
Hinweis

Die Sonderzeichen sind in der App in Kategorien unterteilt. So kannst du dein gesuchtes Symbol schneller finden. Dein benötigtes Sonderzeichen kannst du dann einfach über einen Klick in deine PowerPoint-Präsentation einfügen.

  1. Über das Feld Search kannst du gezielt nach den Zeichen suchen – allerdings musst du hierbei den englischen Begriff verwenden.

Egal, welchen Weg du wählst, Sonderzeichen helfen dir, eine perfekte PowerPoint-Präsentation zu erstellen. Du findest Symbole wie Emoticons oder Alltägliches, du kannst Texte in einer anderen Sprache verfassen und alle Buchstaben korrekt ausgeben. Außerdem kannst du mathematische Formeln oder Bruchzahlen darstellen. Alles einfach und schnell mit wenigen Klicks, einer Tastenkombination oder voll automatisch mit der AutoKorrektur.

Das könnte dir auch gefallen